AWO family gGmbH

Schulranzen- und Spielmobil-Aktion

Schulranzen- und Spielmobil-Aktion

Kinder stehen bei der AWO Groß-Umstadt im Mittelpunkt
Unter Leitung des neugewählten Vorsitzenden Helmut Kaufmann traf sich der Vorstand des AWO- Ortsvereins im Bürgerhaus Klein-Umstadt, um die nächsten Aktionen zu beraten und aktuelle Themen der Sozialpolitik zu besprechen .

Schulranzen-Aktion der AWO
Auch in diesem Jahr soll wieder eine Sammelaktion für gebrauchte aber gut erhaltene Schulranzen durchgeführt werden. Bei dieser Aktion geht es darum, dass die AWO gut erhaltene Schulranzen einsammelt und mit Schulmaterialien füllt, um sie rechtzeitig zu den Sommerferien bzw. vor Schulbeginn bedürftigen Familien mit Schulanfängern zur Verfügung zu stellen.
Im Rahmen der Aktion wird die AWO am Samstag, den 20.Mai 2017 mit einem Infostand auf dem Marktplatz in Groß-Umstadt präsent sein. Dort können die Schulranzen abgegeben werden. Mitglieder des AWO-Ortsvereins Groß-Umstadt informieren dabei gerne über die Arbeit der AWO und halten für Interessierte Informationsmaterial bereit.
 
Spaß mit dem AWO-Spielmobil
Viele Kinder in Groß-Umstadt kennen es seit über 6 Jahren – das Spielmobil der AWO.
Auch in diesem Jahr plant die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Groß-Umstadt in den Sommerferien wieder für alle zu Hause gebliebenen oder vom Urlaub zurückgekehrten Kinder ein zusätzliches Freizeitangebot in den Groß-Umstädter Stadtteilen an. Unter dem Motto „Spaß mit dem AWO-Spielmobil“ gibt es wie schon in den letzten Jahren Sport, Spiel und Spaß kostenlos. Die städtische Kinder- und Jugendförderung mit Jugendpfleger Gunter Reimann stellt dafür geschulte Betreuer; der AWO-Ortsverein übernimmt ehrenamtlich die Organisation und Verpflegung der Kinder. Zum siebten Mal in Folge wird das AWO Spielmobil in diesem Sommer durch die Stadtteile touren.
Spielzeit wird jeweils von 10 bis 16 Uhr sein. Teilnehmen können alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Eine Anmeldung ist vorher nicht erforderlich.
Am Montag, den 24.Juli  geht es in Klein-Umstadt an der Wendelinusschule los. Bis zum 04.August wird das AWO Spielmobil dann wieder unterwegs sein.


Bildunterschrift:

Die Kinder stehen für die AWO Groß-Umstadt im Mittelpunkt. Wie hier im letzten Jahr in Klein-Umstadt sollen sie in den Sommerferien wieder Spaß mit dem AWO-Spielmobil haben.