AWO family gGmbH

Spende

Pressemitteilung

AWO Senioren-Treff von Spende überrascht

Die Besucher des jeden Mittwoch im Großen Saal des Bürgerzentrums in Nieder-Ramstadt stattfindenden Senioren-Treffs der Arbeiterwohlfahrt Mühltal erlebten kürzlich eine ganz besondere Überraschung. Als Frau Marie-Luise Baumert ihre Skatrunde unterbrach und an das Mikrofon trat, war auch Vorsitzender Friedrich Wolbold auf den Redebeitrag gespannt. Frau Baumert hatte wenige Tage zuvor ihren 90. Geburtstag im Kreise ihrer Familie und zahlreicher Freunde bei guter Gesundheit gefeiert. Sie hatte sich zu diesem Ehrentag- was nur wenige wussten - statt Geschenke, eine Spende für die Seniorenarbeit ihres geliebten AWO Alten-Clubs gewünscht, den sie selbst dreißig Jahre lang mit großem Engagement geleitet hat. Für dieses ehrenamtliche Wirken erhielt sie in der Vergangenheit vielfältige Würdigungen und Auszeichnungen. Aktuell leitet sie weiterhin alle zwei Wochen donnerstags eine AWO Keglergruppe die sich im Löhehaus der NRD trifft.    

Jetzt stand sie als Glücksfee am Mikrofon und überreichte ihrem Nachfolger 625,00 Euro als Ergebnis der Geburtstagssammlung. Friedrich Wolbold bedankte sich bei ihr für die großartige Geste und natürlich auch bei den zahlreichen Spendern.