AWO family gGmbH

Senioren-Fahrt

Pressemitteilung
 
Senioren-Fahrtenprogramm der AWO Mühltal
Start ist im April
 
Auch in diesem Jahr bietet der Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt Mühltal wieder ein interessantes Fahrtenprogramm für Senioren an. Es gibt wieder von April bis Oktober sechs Halbtagesfahrten in die nähere Umgebung sowie eine Mehrtagesfahrt nach Tirol.

Gestartet wird am 25. April 2017 mit einer Fahrt in die Pfalz nach Pirmasens zur WAWI Schoko Welt und zur Schuhmeile nach Hauenstein.
Am Dienstag, dem 30. Mai 2017 geht die nächste Fahrt in den Frankfurter Zoo.

Nach Weinheim zur Wachenburg und in den Schau- und Schulungsgarten „Hermannhof“
ist eine Fahrt am 27. Juni 2017 vorgesehen. Am 29. August 2017 geht es in die Kurstadt Bad Homburg. Kurpark und Schloss stehen dort auf dem Besuchsprogramm.
In die Landeshauptstadt Mainz führt eine Fahrt am 26. September 2017. Nach Haibach zum Modemarkt Adler, verbunden mit einer Modenschau, geht es am Dienstag, dem 24. Oktober 2017. Für alle Fahrten haben die Organisatoren für die Abschlussrast am Abend schöne Lokale ausgewählt.

Abgefahren wird jeweils um 13.00 Uhr gegenüber der Sparkasse in Nieder-Ramstadt.
Anschließend werden die Teilnehmer aus Trautheim an der Haltestelle „Im Elfengrund“ und aus Traisa am Datterich-Parkplatz abgeholt. Teilnahmekarten für die Fahrten sind mittwochs im AWO Senioren-Treff im Bürgerzentrum in Nieder-Ramstadt erhältlich. Nähere Auskünfte hierzu gibt auch Frau Dietlinde Bauer, Tel. 06151-148474.
Vom 23. bis 29. Juli 2017 geht eine Mehrtagesfahrt nach Berwang-Rinnen in Tirol. Die Ausschreibungsunterlagen  hierfür können bei Friedrich Wolbold, Tel. 06151-147225
angefordert werden.